In der modernen Chiropraktik finden sich neben den eigenen Händen auch Instrumente die Wirbelverschiebungen/Subluxationen finden und lösen und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden können. Häufig verwendete Instrumente in meiner Praxis:

 

Die Besonderheit dieser Liege ist, dass sie nicht starr ist sondern nach geben kann. Der Wiederstand kann sehr fein dosiert werden um die Behandlung so sanft wie möglich erfolgen zu lassen.

Behandlungsgeraet Liege

Mit dem Activator ist eine sehr gezielte Justierung möglich, da hier nur ein einziger, sanfter und schonender Impuls abgegeben wird.

Behandlungsgeraet Activator

Der Arthrostim ist ein Vibrationsgerät. Er gibt 12-14 Impulse in der Sekunde ab und regt damit einen Rhythmus im Gehirn an – den somato-motorischen Rhythmus, der die Hemmung der motorischen Aktivität fördert und somit eine Muskelentspannung hervorruft.

Die Blocks und Keile ermöglichen es das Becken des Patienten so zu lagern und zu entlasten das eine sanfte Justierung erfolgt.

Behandlungsgeraet BlockundKeile